Behandlungsablauf

Kleintiere behandele ich mit Osteopathie, Physiotherapie, TCM Akupunktur und Homöopathie. Um ein optimales und unverfälschtes Bild der Erkrankung zu erhalten erfolgt die Therapie immer als Hausbesuch.

Zum Behandlungsablauf:

Erstuntersuchung beinhaltet eine genaue Befunderhebung mit Adspektion, Bewegungsanalyse im Schritt an der Longe, unter dem Sattel, Satteldruckmessung, Palpation, Gelenkbefund und intensivem Besitzergespräch unter Einbeziehung von Vorbefunden. Daraus resultiert je nach Befund die Behandlung mit den neben genannten Therapien. Die Dauer der ersten Sitzung ist vom Verhalten des Patienten und des Krankheitsbildes abhängig. Nachbehandlungen werden nach noch vorhandenen Restsymptomen ausgerichtet, da manchmal bei der ersten Behandlung nicht alle Probleme behoben werden können.

 

Rufen Sie einfach an oder schicken Sie eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s